Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Donnerstag, 6. Oktober 2022



Text von Mittwoch, 7. April 2004

 
Einfach weg: Immer wieder Unfallflucht
  Marburg * (FJH/pm)
Schon wieder haben in Marburg zwei Autofahrer Unfallflucht begangen. Der erste Fall ereignete sich am Donnerstag (1. April) gegen 18 Uhr auf dem Parkplatz des TeGut-Supermarkts im Einkaufszentrum Wehrda.
Der Fahrer eines schwarzen VW Golf hatte sein Fahrzeug dort ordnungsgemäß abgestellt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er im Bereich des vorderen linken Kotflügels eine Beschädigung fest. Vermutlich ist sie beim Ein- oder Ausparken entstanden. Der Schaden beträgt rund 500 Euro.
Der zweite Fall ereignete sich am Montag (5. April) gegen 10.15 Uhr auf dem Parkplatz eines Spielwarengeschäfts im Afföller. Hier sucht die Polizei einen Zeugen.
Der Zeuge hatte beobachtet, wie der Fahrer eines Renault beim Ein- oder Ausparken einen abgestellten silbernen Opel Astra beschädigte. Da sich der Verursacher unerlaubt entfernte, heftete der Zeuge einen Zettel mit einem Hinweis auf den Verursacher an die Windschutzscheibe des beschädigten Fahrzeugs.
Die Polizei bittet diesen Zeugen nun sich nochmals mit ihr , unter der Telefonnummer 06421/406-0 in Verbindung zu setzen.
 
Ihr Kommentar




Sonstiges-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35047 Marburg