Soziales-Archiv der Jahre 2000 bis 2010.
Sie sind hier: marburgnews > Soziales



Übersicht der Rubrik Soziales

08.01.2015

Standort aufgewertet


Entschieden kritisiert hat der IHK-Regionalausschuss Marburg die Pläne der Stadt, den Gewerbesteuerhebesatz auf 400 Punkte zu erhöhen.

07.01.2015

Ärmer und reicher


"Segen bringen, Segen sein. Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit!" – so lautete das Motto der Sternsinger-Aktion 2015.

07.01.2015

Weniger und mehr


5,4 Prozent weniger Arbeitslose als im Vorjahr hat der Kreis im Dezember registriert. Das KJC weist 2.915 erwerbsfähige Leistungsberechtigte aus.

31.12.2014

Soziales 2014


Mehr als 300 Flüchtlinge erwartet Marburg im Jahr 2015. Mit mehreren Veranstaltungen hat die Stadt die Bevölkerung Ende 2014 schon darauf vorbereitet.

24.12.2014

Fleißige Weihnacht


Mit einem Präsentkorb hat sich Landrätin Kirsten Fründt am Mittwoch (24. Dezember)bei den Mitarbeitern der Zentralen Leitstelle des Landkreises bedankt.

22.12.2014

Schnell dazu


Nach über zehnjähriger Kraftanstrengung kommt der flächendeckende gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde am Donnerstag (1. Januar) für rund 3,7 Millionen Beschäftigte.

19.12.2014

Glückliches Ende


Auch für 2015 schreiben die Humanistische Union (HU) und die Stadt Marburg wieder das "Marburger Leuchtfeuer für Soziale Bürgerrechte" aus.

18.12.2014

Freigesetzt


Zwei neue Ehrenbriefe und drei Historische Stadtsiegel belohnen den ehrenamtlichen Einsatz von Marburger Bürgern für Kultur und Sport.

17.12.2014

Wieder Schutz


Das Pilotprojekt "Stadtteil-Service" der Ordnungsbehörde beginnt am 1. Januar 2015 in der Oberstadt, der Nordstadt und auf dem Richtsberg.

16.12.2014

Neue Regelung


Nach Berechnungen des DGB müssen zur Zeit im Landkreis 3.700 Vollzeitbeschäftigte mit weniger als 8,50 Euro Stundenlohn auskommen.



Seiten: | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | letzte |


© 2007 by  marburgnews