Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Freitag, 10. July 2020

Text von Donnerstag, 5. July 2007

> p o l i t i k<
  
 Schirmkracher: Die Klima-Katastrophe kommt näher 
 Marburg * (fjh)
Ein Hurrikan ist am Mittwoch (4. Juli) durch Gießen gebraust. In der Fußgängerzone entwurzelte er Bäume. Betonteile stürzten auf Straßen im Gießener Stadtgebiet. Die Klima-Katastrophe kommt bedrohlich näher.
Mit 90 Kilometern pro Stunde preschten heftige Winde, ergiebige Regengüsse und Hagel über den Seltersweg und die Gießener Innenstadt hinweg. Nur eine halbe Stunde lang hat der spuk gedauert. Wie durch ein Wunder wurde dabei niemand verletzt.
Auch nördlich von Marburg hat es bereits einmal einen kleinen Hurrikan gegeben. Dächer wurden abgedeckt, Bäume wie Streichhölzer eingeknickt. So etwas wäre noch vor zehn Jahren in Mittelhessen absolut unvorstellbar gewesen!
Derartige "Kapriolen" des Wetters sind eine deutliche Warnung: Gegen den Klima-Wandel muss sofort und entschieden angegangen werden!
 
 Ihr Kommentar 


Politik-Archiv






© 2007 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg