Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Samstag, 4. July 2020

Text von Donnerstag, 18. Januar 2007

> p o l i t i k<
  
 Book of Budget: Städtischer Haushalt 2007 
 Marburg * (atn/pm)
"Marburg in Zahlen und Fakten" auf 854 Seiten sind im Haushaltsplan der Stadt Marburg 2007 nachzulesen. Das mächtige Druckwerk ist seit Donnerstag (18. Januar) im Rathaus erhältlich.
Im Dezember 2006 hatte das Stadtparlament den Haushalt der Stadt Marburg für das Jahr 2007 beschlossen. Die wirtschaftliche Aufwärtsentwicklung verschafft dabei dem Haushalt 2007 Luft.
Die Personal- und Sachkosten blieben auf gleichem Niveau. Die Zuschüsse und freiwilligen Leistungen für den Erhalt und den Ausbau der Infrastruktur in den Bereichen Schule, Sport, Kultur, Jugend und Soziales stiegen demgegenüber an.
Für die Steuereinnahmen sind günstige Werte prognostiziert, aber teilweise rechnet man mit Einbußen im Finanzausgleich und Mehrkosten bei der Kreisumlage. Erwartet wird ein Überschuss im Verwaltungshaushalt, der nicht nur die Pflichtzuführung und die Abschreibungen sondern sogar noch eine kleine Investitionsrate dem Vermögenshaushalt zuführt.
Nach Angaben der Stadt Marburg werden im Jahr 2007 auch notwendige und zukunftsweisende Investitionen im Vermögenshaushalt bei gleichzeitigem Schuldenabbau möglich sein. Der Verwaltungshaushalt hat ein Volumen von rund 142 Millionen Euro in Einnahmen und Ausgaben, ist also ausgeglichen. Sein Volumen hat sich gegenüber dem Vorjahr um rund 1,5 Millionen Euro oder 1,1 Prozent verringert. Der Vermögenshaushalt mit 61 Millionen Euro wurde wie üblich unter dem Diktat der knappen Finanzen aufgestellt mit dem Ziel, eine Nettoneuverschuldung zu vermeiden.
Was sich hinter diesen knappen Daten verbirgt, ist in der "Haushaltsatzung und Haushaltsplan der Universitätsstadt Marburg" mit Grafiken und Erläuterungen nachzulesen. Gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro ist es auch bei der Stabsstelle Presse und Öffentlichkeitsarbeit am Markt 8 im Zimmer 14 zu erwerben.
 
 Ihr Kommentar 


Politik-Archiv






© 2007 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg