Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Sonntag, 23. Februar 2020

Text von Donnerstag, 6. Dezember 2007

> s o n s t i g e s<
  
 Schlag gegen Bus: Fahrer missachtete Vorfahrt 
 Marburg * (fjh/pm)
Ein vorfahrtberechtigtes Auto hat ein Busfahrer am Donnerstag (6. Dezember) übersehen. Morgens um 7.25 Uhr kam es dadurch auf der Landstraße 3088 zwischen Marburg und Kirchhain am Abzweig Sonnenblick Richtung Schröck zu einem Verkehrsunfall.
Der blaue Nissan einer 44-jährigen Marburgerin geriet nach der Kollision ins
Schleudern. Der Wagen blieb total beschädigt auf der rechten Seite im angrenzenden Straßengraben liegen.
Der 33-jährige Fahrer des Gelenkbusses der Stadtwerke Marburg (SWM) blieb ebenso unverletzt wie die drei Fahrgäste. Er hatte vor, nach links auf die L 3088 abzubiegen, um nach Marburg weiterzufahren. Dabei übersah der Busfahrer aus Cölbe den blauen Nissan, der von links aus Marburg in Richtung Kirchhain unterwegs war.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2007 by fjh-Journalistenbüro, D-35047 Marburg