Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Samstag, 5. Dezember 2020

Text von Montag, 22. Oktober 2007

> s o n s t i g e s<
  
 Ausgeraubt: Überfall nach Disco-Besuch 
 Marburg * (fjh/pm)
Einen Raubüberfal hat ein 18-jähriger Gladenbacher am Sonntag (21. Oktober) gegen 4.30 Uhr von Gisselberg aus über Notruf der Polizei mitgeteilt. Er habe sich wohletwa fünf Stunden vorher ereignet.
Der alkoholisierte Anrufer befand sich auf dem Weg zu einer Diskothek im Marburger Süden. Dort verwehrte man ihm aufgrund seines Alkoholkonsums den Zutritt.
Auf dem Rückweg sei er in der Temmlerstraße auf dem Parkplatz des Herkules-Marktes von vier Personen überfallen worden, gab er an.
Durch deren Tritte habe er das Bewusstsein verloren. Nach dem Erwachen stellte er den Verlust seiner Barschaft von 100 Euro fest.
Eine brauchbare Täterbeschreibung konnte er nicht abgeben. Der Gladenbacher wies frische Schürfwunden im Gesicht und an der rechten Hand auf.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2008 by fjh-Journalistenbüro, D-35047 Marburg