Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Samstag, 4. July 2020

Text von Donnerstag, 10. Mai 2007

> s o n s t i g e s<
  
 Auskünfte: Metall vom Firmengelände geklaut 
 Marburg * (fjh/pm)
Mit Sicherheit waren die Diebe mit einem entsprechenden Transportfahrzeug gekommen, denn sie nahmen etwa 15 mit Kupfer- und Messing-Abfällen gefüllte Speisfässer mit. Die Täter holten sich in der Nacht zum Mittwoch (9. Mai) ihre Beute von einem Firmengelände an der Johann- Konrad- Schäfer- Straße.
Dabei richteten sie durch die Beschädigung eines Rolltores einen erheblichen Sachschaden an.
Bevor die Eindringlinge den Inhalt von zwei größeren Gitterboxen in die Speisfässer umfüllten, sorgten sie mit einer Latte dafür, dass sie unbeobachtet blieben. Die Täter zerstörten damit mehrere Bewegungsmelder und drehten einen auf den Hof gerichteten Strahler gen Himmel.
Möglicherweise steht mit dem Diebstahl des Metalls ein angeblicher Schrotthändler im Zusammenhang, der sich vor wenigen Tagen just nach dem nun gestohlenen Metall erkundigte und damals 2.000 Euro für die Abnahme bot.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2007 by fjh-Journalistenbüro, D-35047 Marburg