Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Dienstag, 7. July 2020

Text von Dienstag, 30. Januar 2007

> s o n s t i g e s<
  
 Täterin gefilzt: Diebesgut weitergereicht 
 Marburg * (fjh/pm)
Eine potentielle Ladendiebin hat der Ladendetektiv eines Baumarktes an der Afföllerstraße am Montag (29. Januar) ertappt. Es gelang ihm, die 22-j"hrige aus Biedenkopf festzuhalten. Er konnte allerdings die Übergabe der gestohlenen Ware an einen Mann nicht verhindern. Eine Beschreibung dieses Mitt"ters liegt nicht vor.
Der Detektiv hatte die junge Frau beobachtet, die durch ein Loch im Außenzaun die innen bereitgelegte Beute, drei Mini-Funkkamera-Sets im Wert von 270 Euro, fischte und einsteckte. Er führte die Frau zum Eingang, wo es pl"tzlich zur Übergabe der noch von ihr getragenen Tasche mit der Beute kam. Schnell verschwand der Mann, der weitere Tüten trug in der Menge. Das Ganze spielte sich in Sekundenbruchteilen ab, so dass keine Beschreibung vorliegt. An eine Verfolgung des Mannes war durch die Festnahme der Frau nicht zu denken. Die Festgehaltene konnte oder wollte der Polizei sp"ter die Herkunft der in einer weiteren Tüte steckenden Kleidung nicht erkl"ren. Das erledigten dann aber die vorhandenen Etiketten. Ein Kassenbon für die Ware aus dem nahegelegenen Bekleidungsgesch"ft lag nicht vor..
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2007 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg