Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Freitag, 10. July 2020

Text von Montag, 29. Januar 2007

> s o n s t i g e s<
  
 Zu früh zurückgekehrt: Dieb im Auto überrascht 
 Marburg * (fjh/pm)
Auf frischer Tat hat die Polizei am Freitag (26. Januar) einen Dieb noch auf dem Beifahrersitz eines VW Passat festgenommen. Die Besitzerin aus Fronhausen war frühzeitig zum Abstellplatz ihres Wagens in der Gutenbergstraße zurückgekehrt. Dort bemerkte sie den Fremden in ihrem Auto.
Nach den Ermittlungen der Polizei war der 44-jährige Autodieb durch die defekte Heckklappe in den Wagen eingestiegen. Dort durchwühlte er zum Zeitpunkt der Rückkehr der Frau gerade das Handschuhfach und die Ablage. Eine Sonnenbrille, einen Kugelschreiber und eine Flasche Magentropfen steckten bereits in seinen Kleidern. Haftgründe lagen gegen den Deutschen aus Elmhausen nicht vor.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2007 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg