Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Donnerstag, 27. Februar 2020

Text von Sonntag, 8. April 2007

> s o n s t i g e s<
  
 Feuer im Keller: Neun Personen verletzt 
 Marburg * (fjh/pm)
Vollständig ausgebrannt ist am Samstag (7. April) kurz nach 22 Uhr der Kellerraum eines fünfgeschossigen Mehr-Familien-Hauses an der Hedwig-Jahnow-Straße. Wegen des aufsteigenden Rauchs mußten die Bewohner das Haus verlassen. Mehrere von ihnen mussten mit der Drehleiter der Feuerwehr geborgen werden.
Neun Menschen wurden durch Rauchgas-Vergiftungen verletzt. Während drei von ihnen vor Ort ambulant versorgt werden konnten, mußten 6 Personen im Krankenhaus zur Beobachtung stationär aufgenommen werden.
Bei dem Feuer entstand ein Sachschaden von vermutlich mehreren zehntausend Euro. Die Wohnungen wurden dadurch mehr oder weniger in Mitleidenschaft gezogen. Sie sind zur Zeit nicht bewohnbar.
Vermutlich liegt Brandstiftung vor. Der Brand-Ort wurde weiträumig abgesperrt.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2007 by fjh-Journalistenbüro, D-35047 Marburg