Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Freitag, 10. July 2020

Text von Mittwoch, 25. April 2007

> s o n s t i g e s<
  
 Einbruchsversuch: Glückloser Ganove im Pilgrimstein 
 Marburg * (atn/pm)
Gescheitert ist in der Nacht zum Dienstag (24. April) der Versuch, in ein Wohnhaus am Pilgrimstein einzubrechen. Der Täter schlug die Verglasung der Eingangstür ein, schaffte es aber nicht, das Drahtglas gänzlich zu beseitigen. Beim Versuch, es weg zu drücken und durch die Öffnung an die Klinke zu kommen, zog sich der mutmaßliche Einbrecher eine stark blutende Wunde zu.
Verletzt und ohne Beute verschwand er. Die Kriminalpolizei Marburg ermittelt nach dem Einbruchsversuch und bittet um Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen in der Nacht zum Dienstag (24. April) zwischen 22.30 und 07.15 Uhr. Wem fiel in dieser Zeit im Pilgrimstein oder in der unmittelbaren Nähe eine wohl heftig blutende Person auf?
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2007 by fjh-Journalistenbüro, D-35047 Marburg