Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Dienstag, 14. July 2020

Text von Donnerstag, 1. März 2007

> s o n s t i g e s<
  
 Feuer: Auto brannte auf Parkdeck 
 Marburg * (ule/pm)
Ein lauter Knall weckte in der Nacht zum Donnerstag (1. März) um 3 Uhr die Anwohner eines Hauses an der Magdeburger Straße. Beim Blick aus dem Fenster entdeckte einer der Bewohner Rauchschwaden, die aus dem Erdgeschoss eines Parkdecks kamen.
Die daraufhin verständigte Feuerwehr löschte einen brennenden Seat, an dem ein Totalschaden entstand. Auch der daneben parkende VW Passat wurde durch die starke Hitze und Rauchentwicklung in Mitleidenschaft gezogen. Die Höhe des gesamten Sachschadens ist noch nicht bekannt.
Auch die Brandursache ist noch unklar. Die Polizei schließt weder einen technischen Defekt noch Brandstiftung aus.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2007 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg