Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Dienstag, 7. July 2020

Text von Mittwoch, 31. Januar 2007

> s o n s t i g e s<
  
 Gereicht: Einbrecher kam noch einmal 
 Marburg * (atn/pm)
Einen verbrecherischen Arztbesuch unternahm ein Einbrecher am Dienstag (30. Januar) zwischen 12.30 Uhr und 16.20 Uhr. Gleich zweimal brach er in die gleiche Arztpraxis an der Bahnhofstraße ein.
Am helllichten Tag nutzte der Unbekannte die Zeit aus, in der der Arzt mit einer Behandlung beschäftigt war. Er drückte am die Tür zu einem Behandlungszimmer im ersten Stock des Wohn- und Geschäftshauses auf und stahl aus dem Sekretär und dem Medikamentenschrank etliche Kassenrezepte, ein paar Spritzen und Kanülen und mehrere Schachteln Schmerztabletten.
In der folgenden Nacht nutzte der Dieb vermutlich zwischen 0 und 2.30 Uhr die nach dem ersten Einbruch nur notdürftig reparierte Tür erneut, um einzubrechen. Ohne besondere Schwierigkeiten kam er wiederum in das Behandlungszimmer. Was wahrscheinlich der gleiche Täter diesmal mitnahm, steht derzeit nicht fest.
Eine Hausbewohnerin sah den mutmaßlichen Täter im Treppenhaus. Sie konnte allerdings keine Beschreibung abgeben. Die Polizei ermittelt wegen Einbruchsdiebstahls.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2007 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg