Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Dienstag, 22. September 2020

Text von Donnerstag, 30. November 2006
</font>

> b i l d u n g<
  
 Klage kooptiert: rüne gegen Studiengebühren 
 Marburg * (fjh/pm)
"Keine Studiengebühren in Hessen" lautet der Titel einer Kampagne, die auch die Marburger Grünen unterstützen.
Bürger und Bürgerinnen können sich daran aktiv beteiligen.
In allen hessischen Landkreisen werden derzeit Unterschriften gesammelt. Das geschieht auch in Marburg- Biedenkopf. Wenn ein Prozent der wahlberechtigten Hessen - das sind 43.308 Menschen - ihre Unterschrift leistet, wird das Gesetz zur Einführung der Studiengebühren auf seine Verfassungsmäßigkeit überprüft.
Die Vorstände von Bündnis 90/Die Grünen in der Stadt Marburg und im Landkreis Marburg-Biedenkopfrüßen diese Unterschriften-Aktion und wünschen eine große Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger des Landkreises.
"Die Chance, die Einführung von Studiengebühren in Hessen zu verhindern, ist sehr groß" beurteilte die Grünen-Vorstandsprecherin Elke Siebler Lage.
Jede wahlberechtigte Person, die ihren 1. Wohnsitz in Hessen hat, kann sich an der Abstimmung beteiligen. Ein Formular und weitere Informationen dazu stehen im Internet unter www.verfassungsklage-bildung.de Verfügung. Das Formular ist einfach auszufüllen und kann bei der jeweiligen Gemeindeverwaltung beglaubigt werden.
"Wir unterstützen die Aktion, weil Studiengebühren unsozial sind und nicht im Einklang mit der hessischen Landesverfassung stehen. Auch in Zukunft sollen gleiche Bildungschancen für alle möglich sein" sagte die städtische Grünen-Vorstandssprecherin Kirsten Fritz. "Um dieses Ziel zu erreichen, hoffen wir, dass sich die Gemeinden des Landkreises an dem positiven Beispiel der Stadt Marburgentieren."
Neben den Öffnungszeiten im Stadtbüro stehen zusätzlich in der Erlenring-Mensa am Mittwoch (13. Dezember) und am Dienstag (19. Dezember) Mitarbeiter des Stadtbüros bereit, um die Unterschriften amtlich zu beglaubigen.
 
 Ihr Kommentar 


Bildung-Archiv






© 2006 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg