Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Sonntag, 15. Dezember 2019

Text von Freitag, 2. Dezember 2005

> s o n s t i g e s<
  
 Im Altersheim: Dieb suchte nach Beute 
 Marburg * (fjh/pm)
Ein Dieb war am Samstag (2. Dezember) im Altersheim auf Beutezug. Der Unbekannte hielt sich vermutlich zwischen 9 und 15.30 Uhr in der Dr.-Wolff-Stiftung im Bachweg auf.
Dort suchte er den Waschraum auf, brach zwei der drei Münzbehälter zum Betreiben der Waschmaschinen auf und riss einen komplett aus der Wand. Aufgrund der regelmäßigen Leerung dürften sich darin aber lediglich ein paar Euro befunden haben.
Vermutlich suchte der Unbekannte auch den Keller auf. Dort standen alle Türen offen. Allerdings waren die Schlösser der dahinter liegenden Holzverschläge wohl unberührt. Möglicherweise tauchten Berechtigte auf und störten den Dieb.
Im Flur des Altersheims riss der Täter drei Pakete auf, in denen sich christliche Literatur und Kalender befanden. Die ließ er dann aber zurück.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2006 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg