Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Sonntag, 15. Dezember 2019

Text von Mittwoch, 14. Dezember 2005

> s o n s t i g e s<
  
 Keep cool, Kripo: Vorsicht vor Trickdiebstahl 
 Marburg * (fjh/pm)
Den Verlust ihrer braunen Geldbörse beklagt eine 82-jährige Seniorin seit Mittwoch (13. Dezember). Obwohl die Dame bereits Vorsichtsmaßnahmen ergriffen und die mit dem Druckknopf verschlossene Handtasche über ihrer Jacke vor dem Bauch getragen hatte, schaffte es ein Taschendieb, an das mit Bargeld und Papieren gefüllte Portemonnaie zu kommen.
Die Marburgerin erinnerte sich hinterher an eine Begegnung gegen 13.40 Uhr in einem Drogerie-Markt an der Universitätsstraße. Dort traf sie eine etwa 50 bis 60 Jahre alte Frau mit glatten schwarzen, grau durchsetzten Haaren. Sie waren entweder kurz oder zusammengebunden. Diese Frau war etwa 1,65 Meter groß.
Die Seniorin beschrieb der Polizei einen offensichtlichen Körperkontakt mit dieser fremden Frau, die anschließend nach der Uhrzeit fragte und dann davonging. Da die Geldbörse vor dem Zusammentreffen noch da und wenig später weg war, brachte die Bestohlene die unauffällig wirkende - schwarz oder grau gekleidete - Fremde mit dem Verlust der Börse in Zusammenhang.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2006 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg