Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Sonntag, 27. September 2020

Text von Mittwoch, 22. November 2006

> s o n s t i g e s<
  
 Verhaftung: Einbrecher nach Flucht gestellt 
 Marburg * (fjh/pm)
Zu einem Einbruch in eine Firma kam es am Dienstag (21. November) zwischen 22.30 und 23 Uhr in der Industriestraße. In diesem Zusammenhang wurden im Anschluss Fahndungsmaßnahmen nach einem verdächtigen silberfarbenen Daimler-Benz eingeleitet. Dieser Wagen fiel kurze Zeit später in Allendorf/Eder auf.
Bei einem Einbruch in eine Firma an der Ringstraße konnten Polizeikräfte zunächst einen Täter festnehmen. Zwei weiteren gelang die Flucht. Zur Unterstützung der Fahndungsmaßnahmen und zur Warnung der Bevölkerung erfolgte daraufhin eine Rundfunk-Warnmeldung. Die flüchtigen Täter konnten am Mittwochmorgen gegen 5.25 Uhr in Allendorf/Eder festgenommen werden.
Die beiden Männer im Alter von 25 und 27 Jahren sind im Kreis Waldeck-Frankenberg wohnhaft und stammen ursprünglich aus Osteuropa. Bei dem dritten Täter im Alter von 24 Jahren handelt es sich um einen Rumänen ohne festen Wohnsitz in Deutschland.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2006 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg