Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Dienstag, 22. September 2020

Text von Mittwoch, 15. November 2006

> s o n s t i g e s<
  
 Zwei gegen zwei: Erneut Fälle von Unfallflucht 
 Marburg * (fjh/pm)
Beschädigt wurde ein weißer Lastwagen am Donnerstag (16. November). Eine 29-jährige Geschäftsfrau hatte ihren Daimler-Chrysler zwischen 7 und 9 Uhr auf dem Parkplatz vor ihrem Gemüse-Laden am Richtsberg abgestellt. In dieser Zeit streifte ein unbekanntes Auto - vermutlich bei einem Ein- oder Ausparkmanöver neben dem Laster - dessen Schiebetür. Dadurch entstand ein Schaden von mindestens 1.500 Euro. Der Verursacher entfernte sich, ohne eine Nachricht zu hinterlassen oder sich sonst um den Schaden zu kümmern.
Eine Delle im Kotflügel eines grünen Opel Omega Caravans verursachte ein unbekannter Autofahrer am Mittwoch (15. November). Der Schaden entstand an dem Durchgangsweg nahe des Hauses Alter Kirchhainer Weg 94 zwischen 18 und 20.15 Uhr vermutlich bei einem Wende- oder Rückwärtsfahr-Manöver. Der Verursacher des Schadens von 500 Euro fuhr davon.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2006 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg