Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Montag, 3. Oktober 2022

Text von Donnerstag, 27. July 2006

> s o n s t i g e s<
  
 Falscher Freund: Gastgeber im Schlaf bestohlen 
 Marburg * (fjh/pm)
Ein 33-Jähriger Marburger lernte am Dienstag (25.Juli) gegen 16.30 Uhr einen jungen Mann an den Lahnwiesen kennen.
Stunden später lud er ihn zum Trinken in seine nahe gelegene Wohnung ein.
Gegen 23 Uhr überfiel den Gastgeber die Müdigkeit. Als er am nächsten Morgen aufwachte, fehlten ihm eine schwarze
Textil-Geldbörse der Marke Adidas mit 70 Euro Bargeld, Ausweispapiere, ein DVD-Player der Marke Sony, mehrere
DVDs sowie Medikamente.
Von seinem Besucher fehlt jede Spur. Der Tatverdächtige nannte sich Tobias.
Er war etwa 1,80 Meter großund 25 bis 30 Jahre alt. Er hatte eine schlanke Figur, blonde kurze - mit Gel hochgestellte -
Haare und trug ein gelbes Polo-Shirt, eine blaue Jeans und dunkle Turnschuhe.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2006 by fjh-Journalistenb?ro, D-35077 Marburg