Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Montag, 3. Oktober 2022

Text von Montag, 26. Juni 2006

> s o n s t i g e s<
  
 Murks gemacht: Seine Anzeige brachte ihm Ärger 
 Marburg * (fjh/pm)
Eigentlich wollte ein 18-jähriger Marburger am Samstag (24. Juni) kurz vor 20 Uhr lediglich eine strafbare Handlung anzeigen. Der Mann vermochte ob seines alkoholisierten Zustandes der eingesetzten Streife den Sachverhalt allerdings nicht genau darzulegen. Statt dessen verhielt er sich äußerst aggressiv, was ihm einen Transport zur Polizeistation einbrachte.
Zu allem Überfluss fand die Polizei bei einer Durchsuchung des Mannes noch ein Reagenzgläschen mit mehreren Bröckchen Haschisch in seiner Hosentasche. Da der junge Mann sein verbal aggressives Verhalten auf der Dienststelle fortsetzte und letztlich auch noch randalierte, verbrachte er die Zeit bis zu seiner Ausnüchterung im Polizeigewahrsam.
Nach seiner Entlassung verzichtete er auf sein ursprüngliches Ansinnen, eine Anzeige zu erstatten. Statt dessen ermittelt die Polizei nun gegen ihn unter anderem wegen Sachbeschädigung und Besitzes von Betäubungsmitteln.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2006 by fjh-Journalistenb?ro, D-35067 Marburg