Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Montag, 3. Oktober 2022

Text von Montag, 19. Juni 2006

> s o n s t i g e s<
  
 Drei Einbrüche: Studentenwohnungen und Container 
 Marburg * (fjh/pm)
Drei Einbrüche vermeldet der Polizeibericht von Montag (19. Juni). Zweimal waren Studentenwohnungen das Ziel der Einbrecher. Der dritte Einbruch scheiterte auf dem Hinterhof eines Autohauses im Industriegebiet Wehrda.
Aus dem Ein-Zimmer-Appartement eines 21-jährigen Studenten verschwanden zwischen Dienstag (6. Juni) und Freitag (16. Juni) eine Sony Play-Station mit sechs Spielen, mehrere CDs und sogar die Bettwäsche. Der Dieb verschaffte sich auf noch nicht feststehende Weise Zutritt in das Appartement an der Geschwister- Scholl- Straße.
Vermutlich in der Nacht zum Samstag (17. Juni) öffnete ein Einbrecher gewaltsam die Tür einer Studentenwohnung am Steinweg. Er stahl während des "Heimat-Urlaubs" die Stereoanlage des 21-jährigen Studenten aus Lauterbach.
Einbrecher öffneten zwischen Mittwoch (14. Juni) nach 18.15 Uhr und Donnerstag (15. Juni) vor 13 Uhr auf dem Hinterhof eines Autohauses an der Siemensstraße einen Lager-Container. Zur Zeit steht nicht fest, ob die Täter mit oder ohne Beute verschwanden. Möglicherweise brachen sie ihr Vorgehen wegen einer äußerlichen Störung ab.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2006 by fjh-Journalistenb?ro, D-35067 Marburg