Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Donnerstag, 18. April 2024

Text von Dienstag, 18. Januar 2005

> b i l d u n g<
  
 China-Connection: Uni-Partnerschaft mit Fu Jen 
 Marburg * (fjh/pm)
Eine zehnköpfige Delegation der taiwanesischen Fu-Jen-Universität hat Universitätspräsident Prof. Dr. Volker Nienhaus am Montag (17. Januar) in Marburg begrüßt. Die Delegation wurde von Prof. Bernard Chien-chiu Li geleitet. Li ist der sechste Präsident der Fu Jen Catholic University und seit Februar 2004 im Amt.
Seit 1996 ist die Philipps-Universität mit der Fu-Jen-Universität durch ein Kooperationsabkommen verbunden. Die Fu Jen ist anerkanntermaßen eine der besten Universitäten Taiwans mit zur Zeit etwa 25.000 Studierenden. Eine Besonderheit dieser Universität ist, dass man an ihr Germanistik mit dem Master-Examen abschließen kann.
Seit nunmehr acht Jahren kommen jährlich bis zu 20 Studierende der Fu-Jen-Universität nach Marburg, um im Rahmen ihres Germanistikstudiums eine - auf sie zugeschnittene - Ausbildung zu erhalten, die auf den heimatlichen Studiengang anerkannt wird.
Über dieses Programm haben sich die Beziehungen zwischen der Philipps-Universität und der Fu-Jen-Universität so gut entwickelt, dass Li bei seinem Besuch den Wunsch nach einem Ausbau der akademischen Zusammenarbeit geäußert hat. Als besonderes Zeichen der Anerkennung erklärte er, dass die Fu-Jen-Universität aus ihren über 130 internationalen Verbindungen in aller Welt fünf ausgesucht habe, auf die man sich in Zukunft als Partner-Universität konzentrieren wolle. Davon sei die Philipps-Universität die einzige in Europa.
Ein besonderer Wunsch der Fu-Jen-Universität ist es, ein Programm für gemeinsame Promotionen einzurichten. Hierüber wurde anlässlich des Besuches von beiden Präsidenten auch eine Absichtserklärung unterzeichnet.
Li überreichte Nienhaus eine Einladung zum 80-jährigen Jubiläum der Fu-Jen-Universität Ende des Jahres, die der Präsident gerne annahm und mit einer Einladung Lis zum 480. Geburtstag der Philipps-Universität in drei Jahren erwiderte.
 
 Ihr Kommentar 


href="http://wissenschaft.marburgnews.de" target="_top">Bildung-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg