Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Mittwoch, 24. April 2024

Text von Sonntag, 23. Oktober 2005

> s o n s t i g e s<
  
 Der Tausch war teuer: kauf auf Karte, Kohle auf Kralle 
 Marburg * (fjh/pm)
Mit einer nicht gedeckten Scheckkarte "bezahlen" wollte am Donnerstag (20. Oktober) ein 24-jähriger Mann aus Dautphetal-Dautphe. Danach versuchte er, die "gekaufte" Ware gegen Bargeld zurück zugeben.
Der in Osteuropa geborene Mann fiel bei dem "Umtauschversuch" durch interne Sicherheitsvorkehrungen des Kaufhauses an der Universitätsstraße auf. Der Kaufhausdetektiv nahm ihn fest und übergab ih n der Polizei. Die Beamten ermitteln nun wegen Lastschriftbetrugs.
Die Polizei entließ den Festgenommenen mangels vorliegender Haftgründe nach den üblichen polizeilichen Maßnahmen, bei denen sich der Verdacht weiterer gleichgelagerter Betrügereien bereits erhärtete.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2005 by fjh-Journalistenb?ro, D-35037 Marburg