Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Samstag, 28. Januar 2023

Text von Dienstag, 12. April 2005

> s o n s t i g e s<
  
 Auto auf Böcken: Auf Parkplatz Räder abmontiert 
 Marburg * (fjh/pm)
Einen abendlichen Bummel der Autobesitzer durch die Stadt haben Diebe in der Nacht vom Samstag (9. April) auf Sonntag (10. April) zum Diebstahl zweier Räder, aller Rad-Zierblenden und des Hersteller-Emblems eines Autos genutzt. Der - auf einem Parkplatz in der Jahnstraße abgestellte - schwarze Daimler-Benz Vaneo stand bei der Rückkehr seiner Eigentümer gegen 2 Uhr mit der rechten Seite auf Holzklötzen.
Beide - auf schwarzer Felge montierte - Winterreifen der Größe 195/55R15 fehlten. Von den Rädern der anderen Seite fehlten die Rad-Zierblenden. Auch das Daimler-Benz-Zeichen hatten die Diebe mitgenommen.
Die Besitzer hatten den Wagen gegen 20 Uhr neben etlichen anderen Autos abgestellt. Möglicherweise waren die Diebe gestört worden, denn ein auf der anderen Seite angesetzter Wagenheber blieb zurück. Das deutet zumindest auf einen geplanten Diebstahl der beiden anderen Räder hin.
Entsprechende Hinweise und Beobachtungen erhofft sich die Polizeistation Marburg unter der Telefonnummer 06421/406-0.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamtarchiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg