Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Mittwoch, 24. April 2024

Text von Mittwoch, 2. März 2005

> s o n s t i g e s<
  
 Brand am Morgen: Gaststätte und Wohnhaus in Flammen 
 Marburg * (fjh/pm)
Gebrannt hat es am Mittwoch (2. März) gegen 8 Uhr in einem Wohn- und Geschäftshaus an der Ecke Neue Kasseler Straße/Zimmermannstraße. Bei Eintreffen der Rettungskräfte standen Teile des ersten Obergeschosses und das Erdgeschoss, in dem sich eine Gaststätte befindet.
Kräfte der Feuerwehr brachten eine Person aus dem Haus, die sich noch im Gebäude aufhielt. Weitere sechs Personen eines angrenzenden Hauses mussten aus Sicherheitsgründen ebenfalls ihre Wohnungen verlassen.
Den Brand konnte die Feuerwehr relativ schnell löschen. Nach ersten Erkenntnissen sind sowohl am Gebäude als auch am Inventar der Wohnungen und Geschäftsräume erhebliche Sachschäden entstanden. Über die genaue Höhe konnte die Polizei am Mittwochmittag allerdings noch keine Auskunft geben. Ebensowenig konnte sie eine Aussage über die Brandursache treffen.
Die Gaststätte war zur Brandzeit geschlossen.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamt-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg