Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Sonntag, 20. September 2020

Text von Mittwoch, 6. Oktober 2004

> b i l d u n g<
  
 Geheimnisse gelüftet: Einmaleins der Zauberei 
 Marburg * (fjh/pm)
Die Enden eines zerschnittenen Seils verschmelzen auf magische Weise. Tücher erscheinen und verschwinden in leer gezeigten Händen. Ein Fingerhut schlägt Kapriolen. Ein 10 Euro-Schein verwandelt sich in einen Hunderter.
Der Zauberkünstler Stefan Behr aus "Abras Wunderkabinett" führt im November in die Geheimnisse der Zauberei ein. Bei diesem Kurs unter dem Titel "Einmaleins der Zauberei" werden Kunststücke mit Seilen, Zeitungen, Münzen und Spielkarten erlernt. Außerdem gibt es eine Einführung in die Kunst der Ablenkung und der Präsentation.
Für all diejenigen, die mit ihrer Kinder- oder Jugendgruppe zaubern wollen, gibt es wertvolle Ratschläge und Tipps.
Wer Interresse hat und mindestens 15 Jahre alt ist, sollte sich umgehend unter der e-Mail-Adresse BeckR@marburg-biedenkopf.de in der Kreisverwaltung Marburg anmelden. Das Seminar findet von Samstag (6. November) bis Sonntag (7. November) , im Kreisjugendheim Wolfshausen statt.
 
 Ihr Kommentar 


Bildung-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg