Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Freitag, 24. Mai 2019

Text von Donnerstag, 29. July 2004

> b i l d u n g<
  
 Kennenlernen: Wellness-Wochenende für Töchter und Mütter 
 Marburg * (fjh/pm)
Ein Wellness-Wochenende für muntere Girls und - manchmal - müde Mütter veranstaltet das Jugendbildungswerk des Landkreises Marburg - Biedenkopf im Oktober . Das Wochenende für Töchter-Mütter-Paare findet im Kreisjugendheim Wolfshausen
statt. Viele interessante Programmpunkte bieten Töchtern und Müttern die Möglichkeit, sich einmal ganz anders kennenzulernen.
Aufgrund der positiven Resonanz der vergangenen Jahre ermöglicht das Kreisjugendbildungswerk auch in diesem Jahr für Töchter-Mütter-Paare ein gemeinsames Wochenendseminar. Vom 8. bis zum 10. Oktober können Töchter zwischen 14 und 17 Jahren und ihre Mütter bei einem spannenden, erholsamen und abwechslungsreichen Programm ihren Alltagsstress ablegen und gemeinsam neue Seiten aneinander entdecken. Mit viel Spaß und Genuss bietet das Konzept des Bildungswerkes die Möglichkeit, sich mit den kleinen und großen Holprigkeiten in der Tochter-Mutter-Beziehung in erholsamen Rahmen zu befassen und neue Wege des Miteinanders zu erproben.
Gerade die Pubertät ist für beide Seiten nicht so einfach zu bewältigen. Freiräume suchen und das "Sich-erproben" ist es auf der jugendlichen Seite, Loslassen und "Vertrauen-üben" auf der anderen.
Besonders positiv wie negativ aufreibend ist es zwischen Mutter und Tochter sowie Vater und Sohn. Hier möchte das Jugendbildungswerk ansetzen.
An diesem Wochenende können bei Gurkenmaske und Spagettimassage die Mütter und Töchter Impulse und Anregungen für die Gestaltung/ des Alltags austauschen, Rezepte ausprobieren, humorvolle Alltagsregeln entwickeln, einen Sinnesspaziergang machen, Krisen in Rollenspielen bearbeiten und bei einer Spass-Rally erleben, "was für ein tolles Team sie sind".
Interessierte Mütter und Töchter erhalten weitere Informationen sowie das Anmeldeformular im Kreisjugendbildungswerk unter der E-Mail jbw@marburg-biedenkopf.de<./td>
 
 Ihr Kommentar 


Bildung-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg