Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Dienstag, 4. Oktober 2022

Text von Mittwoch, 10. März 2004

 
Frauen-Finanzen: Buchführung für Unternehmerinnen
  Marburg * (FJH/pm)
"Von der Quittung zur Einkommensteuererklärung" lautet der Titel eines Seminars über Buchführung und Steuern für umsatzsteuerfreie Unternehmerinnen und für Teilzeit-Selbständige. Im Auftrag des Kreisausschusses veranstaltet das Frauenbüro des Landkreises Marburg-Biedenkopf dieses Wochenendseminar von Freitag (28. März) bis Sonntag (30. März) im Kreishaus.
Spätestens mit der ersten finanziellen Einnahme beginnt für Selbständige die Ära der Buchführung über ihre Umsätze und Betriebsausgaben. Die Buchführung selbst zu machen, ist gar nicht allzu schwer.
In dem Seminar des Frauenbüros wird das Grundlagensozsen über Kleinstbuchführung praxisnah vermittelt. Themen sind die gesetzlichen Bestimmungen und steuerrechtliche Vorschriften, die zu beachten sind. Das reicht von Kraftfahrzeug-Kosten, Bewirtung, Arbeitszimmer, Abschreibungen und Betriebsausgaben über den Jahresabschluss bis hin zur Einkommensteuererklärung. Außerdem wird erklärt, wie frau Belege sortieren und ablegen sollte.
Frauen, die Interesse an dieser Veranstaltung haben, können sich an das Frauenbüro des Landkreises Marburg-Biedenkopf unter der e-Mail GrotheE@marburg-biedenkopf.de wenden.
 
Ihr Kommentar



Soziales-Archiv




© 2003 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg