Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Sonntag, 20. September 2020

Text von Mittwoch, 27. Oktober 2004

> p o l i t i k<
  
 Kind im Krieg: Ugandische Ex-Soldatin berichtet 
 Marburg * (fjh/pm)
Von ihrem Leben als Kindersoldatin in Uganda wird China Keitetsi am Freitag (29. Oktober) um 20 Uhr im Gemeidesaal von St. Peter und Paul an der Biegenstraße berichten. Außerdem wird sie ihr Buch "Sie nahmen mir die Mutter und gaben mir ein Gewehr" vorstellen.
Die junge Frau hat ihre Kindheit in Uganda verbracht. Heute lebt sie in Dänemark.
Veranstalter sind amnesty international, der Marburger Weltladen und das Welt-Kinderhilfswerk Unicef.
 
 Ihr Kommentar 


Politik-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg