Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Montag, 3. Oktober 2022

Text von Donnerstag, 8. July 2004

> p o l i t i k<
  
 Tariferhöhung: RMV-Tickets werden teurer 
 Marburg * (fjh/pm)
Eine Preiserhöhung um knapp zweieinhalb Prozent durchschnittlich tritt zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember im bEreich des Rhein-main-Verkehrsverbunds (RMV) in Kraft. Das hat der RMV-Aufsichtsrat am Mittwoch (7. Juli) in Hofheim beschlossen.
RMV-Geschäftsführer Volker Sparmann begründete die Tariferhöhung mit der schwierigen Finanzsituation der öffentlichen Hand. In diesen Zeiten sei es für den Verbudn wichtig, so viel wie möglich von seinen Kosten aus eigenen Einnahmen zu decken.
Aber der RMV erhöht nicht nur die Fahrpreise; er verbessert gleichzeitig auch seinen Service: Inhabern von Zeitkaren gibt er dann eine "Mobilitätsgarantie". Bei Betriebsstörungen erstattet der RMV seinen Stammkunden die deswegen notwendigen Kosten für ein Taxi oder die Fahrt mit einem Zug des Fernverkehrs.
 
 Ihr Kommentar 


Politik-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg