Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Donnerstag, 1. Oktober 2020

Text von Dienstag, 19. Oktober 2004

> s o n s t i g e s<
  
 Schlag von Schnorrer: Ohrfeige für Pizza-Bäcker 
 Marburg * (fjh/pm)
Eine Ohrfeige erhielt ein Marburger Pizza-Bäcker am Montag (18. Oktober) , weil er aus es aus nachvollziehbaren Gründen abgelehnt hatte, einem "Gast" eine Pizza zu schenken.
Gegen 20.35 Uhr betrat ein Mann die Pizzeria in der Marburger Innenstadt. Von dem Betreiber, der sich gerade mit dem Zubereiten von Speisen beschäftigte, wollte er eine Pizza geschenkt haben.
Nach einem ablehnenden Bescheid des Pizza-Bäckers zeigte sich der Gast ungehalten. Wütend warf er einen Salzstreuer auf den Boden.
Der Pizza-Bäcker kam nun hinter dem Tresen hervor. Er beabsichtigte, den Mann aus dem Lokal zu verweisen.
Der unangenehme Gast allerdings schlug plötzlich mit der flachen rechten Hand zu. Den - dadurch völlig konsternierten - Pizza-Bäcker ließ er stehen. Über die Ketzerbach flüchtete er in Richtung Marbach.
Wegen dieser Körperverletzung ermittelt die Polizei nun gegen einen 30 bis 35 Jahre alten, ziemlich ungepflegten Mann. Er Er war 1,85 Meter groß , trug einen weißen Kapuzenpullover und eine dunkle Jacke.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamt-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg