Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Sonntag, 18. November 2018

Text von Freitag, 9. July 2004

> s o n s t i g e s<
  
 Schönwetter-Schwein: Exhibitionist liebt Wärme 
 Marburg * (fjh/pm)
Anscheinend neigt ein Exhibitionist in Wehrda dazu, sich immer nur bei warmen Temperaturen zu zeigen. So trat der unbekannte Mann am Dienstag (6. Juli) und auch vor etwa vier Wochen bei sonnigem, warmen Wetter jeweils gegen 11 Uhr in Erscheinung. Er näherte sich einer Spaziergängerin im Waldstück zwischen der Ernst-Lemmer-Straße und der Straße "Am Gedankenspiel", wobei er quer aus dem Wald kam.
Zunächst nutzte er bis zu einer gewissen Annäherung an sein Opfer die naturgegebene Deckung, bevor er schließlich mit geöffneter Hose hervortrat. Die Dame mit ihrem Hund begegnete dem Exhibitionisten bereits zum zweiten Mal.
Sie beschreibt ihn als etwa 30 Jahre alten, schlanken und etwa 1,80 Meter großen Mann mit mittelblonden kurzen, leicht gewellten Haaren. Er trug jedes Mal eine auffallend stahlblaue Hose und ein weiß-bunt gestreiftes Hemd.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamt-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg