Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Freitag, 30. September 2022

Text von Dienstag, 6. July 2004

> s o n s t i g e s<
  
 Einschnitte: Nichts zu holen am Sattelauflieger 
 Marburg * (fjh/pm)
Mit Einstichen in der Plane fand der Fahrer eines Sattelzuges am Montag (5. Juli) seinen Auflieger vor. Er hatte ihn zwischen 16.55 und 22.30 Uhr auf dem Parkplatz einer Diskothek im Norden Marburgs abgestellt. Nach seiner Rückkehr stellte er daran 17 scharfkantige Einschnitte in einer Höhe von 1,80 Metern fest.
Die Schnitte waren etwa 20 bis 50 Zentimeter lang. Sie waren auf die ganze Länge des Aufliegers verteilt. Dadurch entstand an drei Stellen ein großer Durchlass zur Ladefläche. Vermutlich hatten die Täter gehofft, dort Baumaschinen vorzufinden.
Da der Auflieger jedoch außer Baumaterial keine Wertgegenstände enthielt, stahlen sie nichts. Bei der Aktion entstand jedoch ein Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamt-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg