Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Sonntag, 18. November 2018

Text von Freitag, 30. July 2004

> p o l i t i k<
  
 US-Truppenübung: 580 Soldatinnen und Soldaten 
 Marburg * (fjh/pm)
Eine Truppenübung wird von Dienstag (3. August) bis Donnerstag (2. September) im Landkreis Marburg-Biedenkopf stattfinden. Das teilte die Allgemeine Landesverwaltung des Landrats am Freitag (30. Juli) mit.
Im Rahmen einer Gefechtsübung der NATO-Einsatzkräfte werden circa 580 Soldatinnen und Soldaten des 17. US-Aufklärungs-Bataillons mit 260 Fahrzeugen und vier Hubschraubern daran teilnehmen. Diese Einheit gehört zur 22. Aufklärungsbrigade.
Die Übung wird auch als Nachtübung durchgeführt. Kettenfahrzeuge werden nicht beteiligt sein. Allerdings kann es zu Beeinträchtigungen durch Schanzarbeiten und dem Einsatz von Pyrotechnik kommen.
Diese länger andauernde Übung der US-Streitkräfte wird in den Landkreisen Gießen, Limburg-Weilburg, dem Vogelsbergkreis, dem Lahn-Dill-Kreis und schließlich dem Landkreis Marburg-Biedenkopf stattfinden.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamt-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg