Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Montag, 17. Mai 2021



Text von Dienstag, 29. Juni 2004

> s o n s t i g e s<
  
 Angegriffen: Schläger auf Lahnwiesen-Parkplatz 
 Marburg * (fjh/pm)
Eine unliebsame Begegnung mit fünf oder sechs entgegenkommenden Männern endete für einen 38-jährigen Marburger am Samstag (26. Juni) im Krankenhaus. Seine Begleiter im Alter von 30 und 31 Jahren trugen leichtere Verletzungen davon.
Die drei Marburger gingen gegen 0.15 Uhr über den Lahnwiesen-Parkplatz an der Uferstraße. Nach ihren Angaben kamen ihnen fünf oder sechs Männer, möglicherweise osteuropäischer Herkunft, entgegen. Mit den Worten "Die schlagen wir jetzt zusammen" zog der Wortführer seine Jacke aus und schlug auf die drei Marburger ein. Die anderen beteiligten sich schließlich durch Schläge und Fußtritte. Dann setzten die Schläger ihren Weg fort.
Vor diesem Überfall war es wohl nicht zu einer Begegnung der drei Marburger mit den Angreifern gekommen. Es lag auch kein Anlass für die Aggressionen vor.
Der 38-jährige Marburgerwurde vom Rettungswagen in die Klinik gebracht. Seine 30-jährige Begleiterin erlitt leichtere Verletzungen im Gesicht. Der 31- jährige klagte über Schmerzen an den Armen.
Lediglich den Hauptschläger konnten sie beschreiben. Es handelt sich dabei um einen 1,70 Meter großen Mann ohne Haare. Der 20 bis 25 Jahre alte Angreifer trug einen weißen Pulli mit Jeansjacke und eine Jeanshose.
 
 Ihr Kommentar 




Gesamt-Archiv








© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg