Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Donnerstag, 6. Oktober 2022



Text von Montag, 19. April 2004

 
Hoher Schaden: Auto-Aufbruch am Lahnufer
  Marburg * (FJH/pm)
Einen Schaden von insgesamt 4.000 Euro beklagt ein 21- jähriger Mann aus Wetter nach einem Autoaufbruch. Die Tat ereignete sich am Sonntag (18. April) zwischen 20 und 21.30 Uhr auf dem Lahnwiesen-Parkplatz an der Uferstraße. Dort stahl ein Dieb aus dem in Höhe der EAM abgestellten blauen Honda CRX Gerätschaften der Unterhaltungselektronik im Wert von etwa 3.600 Euro.
Um ins Fahrzeuginnere zu kommen, hebelte er die Verkleidung zwischen Fenster und dem Blech der Fahrertür auf. Dann entriegelte er das Auto.
Aus dem Armaturenbrett baute der Unbekannte ein JVC-Radio mit DVD aus. Zusätzlich stahl er die fest verschraubte Heckablage mit zwei Verstärkern und einer sogenannten Basskiste.
Im Handschuhfach des Autos fand der Dieb zu allem Überfluss auch noch die Gerätebeschreibungen, die er dann natürlich auch gleich mitnahm.
 
Ihr Kommentar




Sonstiges-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35047 Marburg