Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Sonntag, 25. September 2022

Text von Mittwoch, 21. Januar 2004

> s o n s t i g e s<
  
 Roller geschoben: Missglückter Diebstahlsversuch 
 Marburg * (fjh/pm)
"Wer sein Fahrzeug liebt, der schiebt", heißt es in einem bekannten Sprichwort. In der Nacht zum Sonntag (19. Dezember) zwischen 20 und 9 Uhr traf dies auf die Schiebenden eines dunkelgrünen 125-ccm-Motorrollers auf der Weide nicht zu. Sie hatten den Roller nämlich vor dem Haus Nummer 17 gestohlen.
SchiebenderWeise kamen sie damit bis zum Parkplatz des nahegelegenen Altenheims. Das Schloss hatten sie aus der Halterung herausgehebelt und die Lenkradsicherung gewaltsam überdreht. Bei dem missglückten Versuch, den Roller kurzzuschließen, beschädigten die dann aber Diebe die vordere Verkleidung.
Insgesamt entstand ein Sachschaden von 1.000 Euro an dem Zweirad mit normalem Kennzeichen. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen erbittet die Polizeistation Marburg unter der Telefonnummer 06421/406-0.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamt-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg