Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Dienstag, 4. Oktober 2022

Text von Sonntag, 28. November 2004

> s o n s t i g e s<
  
 Auf die Straße: Fußgänger zwang Bus zum Ausweichen 
 Marburg * (fjh/pm)
Zu einem Ausweichmanöver zwang ein Fußgänger am Freitag (26. November) einen Linienbus. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 13.27 Uhr auf der Elisabethstraße.
Der Omnibusfahrer wich einem Fußgänger aus, der plötzlich auf die Straße getreten war. Dadurch streifte der Bus die linke hintere Ecke eines VW Jetta. Dabei entstand ein leichter Sachschaden.
Der Fußgänger trat aus einer Gruppe heraus auf den linken Fahrstreifen der Elisabethstraße. Er entfernte sich nach dem Unfall, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Eine Beschreibung des Mannes liegt nicht vor.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamt-Archiv






© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg