[mn]
m a r b u r g n e w s.......................>> die online-Zeitung für Marburg <<
Textarchiv
Aktuell
Termine
Suche
Team

Heute ist Montag, 17. Mai 2021

Text von Samstag, 12. Juni 2004

> s o n s t i g e s<
 
 

 Etui entrissen: Stehlen im Vorbeifahren 
 Marburg * (fjh/pm)
Quasi im Vorbeifahren riss ein Fahrradfahrer einer 21-jährigen Fußgängerin am Freitag (11. Juni) auf der Luisa-Heuser-Brücke ein schwarzes Kunststoff-Etui mit diversen persönlichen Papieren und 30 Euro Bargeld aus der Hand. Etwa um 15.30 Uhr bewegte sich die Studentin vom Kino-Center über die Hängebrücke in Richtung Elisabeth-Blochmann-Platz. Sie verließ die Brücke in Richtung Mensa, als sie jemand von hinten an der Schulter rammte.
Die durch ein Telefonat mit ihrem Handy leicht abgelenkte Frau merkte die Berührung ihres Unterarms durch eine fremde Hand. Im nächsten Augenblick wurde ihr schon das schwarze Etui entrissen.
Ein dicht an ihr vorbeifahrender Radfahrer bewegte sich, ohne anzuhalten, weiter über den Elisabeth-Blochmann-Platz. Er war so schnell, dass die Bestohlene ihre Verfolgung nach kurzer Zeit aufgab.
Nach ihren Angaben handelt es sich bei dem Radfahrer um einen heranwachsenden Mann von normaler Statur. Er fuhr ein vermutlich silberfarbenes sogenanntes "Freestyle"-Fahrrad und war bekleidet mit einer dreiviertellangen Hip-Hop Hose und einem blauen Kapuzenpullover.
Die Polizei bittet um Hinweise von Zeugen, die Angaben zu diesem Vorfall und insbesondere zu dem gesuchten Fahrradfahrer machen können.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamt-Archiv




pizza.de Pizzaservice in Marburg

 


© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg