[mn]
m a r b u r g n e w s.......................>> die online-Zeitung für Marburg <<
Textarchiv
Aktuell
Termine
Suche
Team

Heute ist Montag, 17. Mai 2021

Text von Dienstag, 1. Juni 2004

> s o n s t i g e s<
 
 

 Pyromänchen: Elfjähriger zündelte im Büro 
 Marburg * (fjh/pm)
Glimpflich ging am Samstag (29. Mai) das sorglose Hantieren eines elfjährigen Jungen mit Zündhölzern aus. Durch BBrandflecken im Teppich entstand lediglich ein geringer Sachschaden.
Verantwortliche hatten gegen 18.35 Uhr einen vermeintlichen Einbruch in das Büro eines Dienstleistungsunternehmers im Marburger Süden gemeldet. Die ersten Ermittlungen ergaben jedoch schnell ein anderes Bild: Durch einfaches Aufschieben eines Flügels kletterte ein bis dahin Unbekannter durch ein Fenster in das Büro. Er ließ eine - ausnahmsweise sogar unverschlossene - Geldkassette im Schreibtisch mit einem geringen Bargeldbetrag unberührt. Stattdessen kümmerte sich der Besucher um die Zündhölzer im b Büro.
Die Streichhölzchen entzündete er erst, ließ sie dann fallen und verursachte dadurch kleinere Brandflecken im Teppich. Danach steckte er Briefumschläge an, warf sie in den Mülleimer und erstickte die Flammen durch Abdecken des Eimers.
Schließlich machte sich der ungebetene Gast davon. Er hinterließ jedoch Spuren, die schnell auf ein Kind oder einen Jugendlichen schließen ließen.
Während der "Tatortaufnahme" erschien denn auch ein - an der Arbeit der Polizei stark interessierter - junger Mann. Dabie handelte es sich um den Sohn eines weiteren Gewerbetreibenden aus der unmittelbaren Nachbarschaft.
Ein Blick auf Juniors Schuhsohlen und die anschließende Befragung klärte alles auf. Der Sohnemann war aus lauter Langeweile in das Büro eingestiegen, nur um dort zu spielen. Mangels altersgerechter Spielsachen für 11-jährige nahm er sich die Zündhölzer und hantierte damit völlig sorglos herum. - Glücklicherweise tat er das, ohne einen größeren Schaden zu verursachen.
 
 Ihr Kommentar 


Gesamt-Archiv




pizza.de Pizzaservice in Marburg

 


© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg