Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Donnerstag, 6. Oktober 2022

Text von Montag, 12. April 2004

 
Weiter: Zweimal Unfallflucht in der Bahnhofstraße
  Marburg * (FJH/pm)
Unfallflucht nach Verkehrsunfällen meldete Polizeipressesprecher Kai-Uwe Spanka am Dienstag (13. April) gleich zweimal. Beide Unfälle haben sich in der Bahnhofstraße ereignet. Zu diesen Vorkommnissen sucht die Marburger Polizei noch Zeugen.
Am Donnerstag (8. April) wurde gegen 17.30 Uhr ein geparkter VW Golf III beschädigt. Das Fahrzeug stand in der Bahnhofstraße auf dem Parkplatz der Deutschen Post AG. Es wurde im Bereich der Fahrertür lädiert. Nach Aussage des Fahrzeughalters könnte als Verursacher ein weißer Transporter in Betracht kommen, der zuvor neben dem VW gestanden hatte. Der Schaden beträgt rund 800 Euro.
Zu einem Unfall, der sich vor Mittwoch (7. April) ereignet haben muss, sucht die Polizei noch Zeugen. Im Einmündungsbereich der Bahnhofstraße zur Rosenstraße wurde vermutlich von einem einbiegenden Lastwagen eine Reklametafel in 3,50 Meter Höhe beschädigt. Der Schaden beträgt 300 Euro.
 
Ihr Kommentar



Gesamt-Archiv




© 2004 by fjh-Journalistenbüro, D-35047 Marburg