Sie sind hier: marburgnews >
Heute ist Dienstag, 4. Oktober 2022

Text von Samstag, 13. März 2004

 
Ladung verloren: Metallstück auf der Fahrbahn
  Marburg * (FJH/pm)
Gleich zwei Autofahrer konnten am Montag (15. März) auf der autobahnähnlich ausgebauten Bundesstraße B3A einem Metallstück auf der Fahrbahn nicht mehr ausweichen. Das vermutlich verlorengegangene Teil war etwa 85 Zentimeter lang. Die Kollission mit diesem Metallstück kostete die beiden Neustädter jeweils den rechten Vorderreifen ihres Autos.
Sie fuhren um kurz vor 8 Uhr auf der B 3 in Richtung Gießen. Dabei übersahen sie in der Gemarkung Ginseldorf das Teil am rechten Rand der linken Fahrspur. So entstand jeweils ein Schaden von 125 Euro.
Die Polizei bittet um Hinweise zu der - möglicherweise verlorenen - Ladung eines vorausfahrenden unbekannten Autos.
 
Ihr Kommentar



Gesamt-Archiv




© 2003 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg