Sie sind hier: marburgnews >

Aktuelles


Heute ist Dienstag, 14. July 2020

Text von Donnerstag, 24. Oktober 2002


Verkehrsrowdy: BMW fuhr Behinderten gegen die Beine

Marburg * (FJH/pm)
Gegen die Beine eines behinderten Fußgängers fuhr ein BMW am Freitag (4. Oktober) gegen 9.50 Uhr bei der Ausfahrt einer Tankstelle in der Schwanallee. Danach kam es zu einer Diskussion zwischen dem Autofahrer und dem 36-jährigen Behinderten. Dabei drohte der BMW-Chauffeur seinem Kontrahenten Schläge an.
Diese Auseinandersetzung müssen mehrere Zeugen beobachtet haben. Der gehbehinderte Mann hat wegen des Vorfalls Strafanzeige erstattet. Die Polizei bittet Zeugen des Geschehens, sich unter der Telefonnummer 06421/406-0 zu melden.


Archiv





© 01.10.2002 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg