Sie sind hier: marburgnews >

Aktuelles


Heute ist Dienstag, 7. July 2020

Text von Donnerstag, 10. Oktober 2002


Tisch: Diesmal Abtransport mit Blaulicht

Marburg * (FJH/pm)
Geklärt hat die Polizei die Identität zweier Männer, die am Dienstagnachmittag (8. Oktober) in Bauerbach einer 66-jährigen Frau einen Tisch gestohlen haben.
Mehrere Streifen haben am Mittwochvormittag (9. Oktober) eine Gruppe von Menschen kontrolliert, die mit Wohnwagen durch das Land zieht. Dabei haben die Beamten die Personalien eines 40-jährigen Mannes aus Göttingen und die eines 50-jährigen aus Jühnde festgestellt. Diese beiden Männer räumen ein, bei der 66-Jährigen Frau in Bauerbach gewesen zu sein. Sie streiten allerdings ab, den Tisch gestohlen zu haben, den die Polizei sicherstellen konnte.
Die beiden Männer stehen auch im Verdacht, Ende September und Anfang Oktober in Herzhausen und Damshausen in ähnlicher Weise aufgetreten zu sein. Bei einer 83-jährigen alleinstehenden Frau in Herzhausen durchsuchten sie ohne Zustimmung die Wohnung und begannen, einen Schrank abzubauen. Nachdem sie dafür 300 Euro geboten hatten, zeigte sich die 83-Jährige mit einem Verkauf einverstanden.
Dies änderte sich aber, nachdem die beiden Männer lediglich 50 Euro anzahlten und mit dem Schrank verschwanden. Die 83-Jährige lieferte der Polizei eine sehr gute Beschreibung, die letztendlich dazu führte, dass die beiden Verdächtigen am Mittwochvormittag ermittelt werden konnten.


Archiv





© 01.10.2002 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg