Sie sind hier: marburgnews >

Aktuelles


Heute ist Dienstag, 14. July 2020

Text von Donnerstag, 2. Mai 2002


Verfolgt: Streit nach Tanz in den Mai

Marburg * (FJH/pm)
Zu einem Streit kam es während der Nacht zum 1. Mai in der Wehrdaer Straße. Gegen 4 Uhr wollten bei einer Gaststätte vier junge Männer, die vorher beim "Tanz in den Mai" auf dem Wehrdaer Sportplatz gewesen waren, Zigarretten ziehen. Dabei gerieten sie mit einigen Gaststättenbesuchern heftig in Streit. Etwa zehn Männer sollen die jungen Leute zu Fuß und mit einem Auto ein ganzes Stück verfolgt, verprügelt und getreten haben. Einer der vier Männer im Alter 20 und 21 Jahren sei mit einem Billardstock geschlagen worden.
Vor dem Eintreffen einer Streife waren die Täter bereits weggelaufen. Die Ermittlungen der Marburger Polizei wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung dauern an.


Archiv





© 01.02.2002 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg