Sie sind hier: marburgnews >

Aktuelles


Heute ist Dienstag, 7. July 2020

Text von Montag, 11. März 2002


Verbissen: Streit vor Disco

Marburg * (FJH/pm)
Wahrhaft verbissen kämpften ein 20-jähriger Marburger und sein 23-jähriger Kumpan in der Nacht zum Samstag (9. März) gegen einen 27-jährigen Diskothekenbesucher. Nach dem Polizeibericht vom Montag (11. März) soll einer der beiden Männer dem Disco-Besucher ein Stück aus der Augenbraue abgebissen haben.
Nach Vermutungen der Polizei dürfte die Schlägerei in den Räumen der Marburger Diskothek begonnen haben. Später sei sie im Außenbereich fortgesetzt worden.
Dem Geschädigten fehlen 300 Euro aus dem Portemonnaie. Möglicherweise hat er es während der Auseinandersetzung verloren. Ein anderer Gast hat die Geldbörse am Ausgangspunkt der Schlägerei leer aufgefunden.
Die Polizei ermittelt nun wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung.


Archiv





© 01.02.2002 by fjh-Journalistenbüro, D-35037 Marburg